[Onlineshop] The Sparkle – Duftmelts

[Onlineshop] The Sparkle – Duftmelts

The Sparkle – Duftmelts: Ich möchte euch einen meiner Lieblingsonlineshops und mein liebstes Produkt von dort vorstellen: The Sparkle. Ich bin mir sicher, dass er eigentlich keinerlei Vorstellung mehr benötigt. Wer sein Zuhause liebt kennt sie, die intensiven Duftmelts, die aus einer Wohnung eine Wellnessoase machen.

Erst Freitag habe ich meine neue Lieferung mit den aktuellen Herbst- und Weihnachtsdüften ausgepackt. Und während ich gerade schreibe schnuppere ich immer wieder völlig begeistert, denn in meinem Wohnzimmer riecht es nach Nag Champa, eine schwere, würzige Komposition aus Weihrauch, Patchouli, Sandelholz und ‚Dragon Blood‘. Wirklich traumhaft.

Duftmelts2Aber für all jene die The Sparkle noch nicht kennen und lieben: Es handelt sich um eine Manufaktur, die in detailverliebter Handarbeit kleine Wachspralinen aus biologischem Sojawachs herstellt. Diese kleinen (nicht essbaren) Pralinen sind Dufttresore, die in Form, Farbe (die übrigens auch vegan ist) und liebevollen kleinen Details wie Glitzer an den darin gespeicherten Duft angepasst werden. Ein harmonisches Kunstwerk für alle Sinne. Es gibt alles was das Herz begehrt. Klassische Düfte wie Vanille, Erdbeere und Kaffee aber auch Duftkompositionen so aufwendig, wie wir sie nur von luxuriösen Parfümes kennen. Da verzaubern zum Beispiel verschneite Berghütte, Rübli-Kuchen oder Olivetree.

Die Melts kommen in Form von Riegeln, Tafeln oder eben in besagter Pralinenform und schenken für mindestens 4 Stunden einen wirklich intensiven Duft, der meine 70qm Wohnung problemlos bis in den letzten Winkel durchzieht. Hierfür muss nur eine Praline bzw. ein Bruchstück einer Tafel in die Duftlampe gelegt werden (bitte ohne Wasser, Wasser und Wachs sind keine Freunde), Teelicht drunter anzünden und zurücklehnen und sich mit dem Duft auf eine Reise begeben. Es ist kinderleicht und kann das kleine i-Tüpfelchen sein für den kuscheligen Tag auf dem Sofa, die Motivationshilfe für den Frühjahresputz oder die willkommene Alltagsflucht.

Das Wachs verdunstet nicht. Es schmilzt und verteilt sich in der kleinen Schale, wo es dann auch bleibt. Ich persönlich finde die Düfte so intensiv, dass ich sie auch gerne 2 Mal benutze, wobei das zweite Dufterlebnis dezenter ist, als die fulminante Premiere.

thesparkle2Bei meinem aller ersten Versuch mit den Duftmelts, habe ich (natürlich) nicht die Gebrauchsanweisung gelesen und nach dem Dufterlebnis veruscht mit Hilfe eines Messers die Wachstafel aus der Schale zu bekommen. Es war desaströs. Ernsthaft. Ich war schon kurz davor sie weg zu werfen, bis ich dann doch mal die mitgelieferte Karte studiert habe. Dort steht „Soll ein neuer Duft eingelegt werden, die Duftlampe (nach Erkalten des Wachses) für ca. 5 Minuten ins Eisfach lesen, dann kann der verbrauchte Melt einfach herausgeschoben und entsorgt werden“. Siehe da: 5 Minuten im Eisfach und all meine Probleme waren Geschichte. Einfach die Schale umdrehen und das gefrorene Wachs herauskippen. Wer Lesen kann ist klar im Vorteil. Seit dem führen die Melts und ich eine glückliche und harmonische Beziehung.

Für jede Laune, jeden Tag, jedes Wetter und jede Situation gibt es den richtigen Duft. Und für einen LED-Kerzen-Liebhaber wie mich, sind sie wundervolle Geschenke zweier sehr kreativer Menschen, denn so duftet meine Wohnung ohne überteuerte Duftkerzen oder Chemiekeulen aus der Sprühflasche.

Ein weiterer kleiner Pluspunkt ist der Preis. Ohne tief in den Geldbeutel greifen zu müssen bin ich nun wieder für Wochen versorgt. Nicht mal 1€ kostet ein Duftmelt und schlägt damit selbst so manch ein duftendes Teelicht. Für schlanke 2,90€ kommen kleine 3er oder 4er Sets an Melts nach Hause, um uns zu verzaubern. Ich habe mich für nicht mal 28€ (inkl. Versandkosten)  mit folgenden Duftrichtungen eingedeckt: Snickerdoodle, Nag Champa, Herbstliche Ernte, Magischer Herbst, Oma’s Kürbiskuchen, Unter’m Weihnachtsbaum, Weihnachts-Erinnerungen und Pumkin-Spice.

Als kostenlose Dreingabe gabe es zusätzlich je einen Melt Honeymoon und Blutorange. Das sind in Summe 29 Melts und damit 232 Stunden Duftvergnügen.

Duftmelts5Für Unentschlossene oder Abenteurer gibt es übrigens auch kleine Sets, die nach Duftrichtungen wie fruchtig, frisch, weihnachtlich etc. zusammengestellt werden. Dann kann man sich einmal quer durch das Sortiment schnüffeln. Zum kennen lernen. Das Sortiment von The Sparkle wir neben den Duftmelts von Raumsprays, Duftölen, Duftlampen und Kerzen abgerundet.

Ich werde mich nun in meine Decke kuscheln, meinen schmerzenden Fuß auf ein Kissen lagern und in einen Filmmarathon starten.

Merken

Merken

Merken



1 thought on “[Onlineshop] The Sparkle – Duftmelts”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.